Sie befinden sich hier:
Start >>Hauptmenu >>Abo >>Das große Schauspiel (ABO S)

Das große Schauspiel

„Das große Schauspiel“ ist die Keimzelle des Theaters und steht auch in der EMPORE Buchholz für klassische Stoffe, zeitgemäße Themen und große Schauspieler. Da wir kein eigenes Ensemble haben, buchen wir aus dem breiten Angebot der besten Tourneetheater im deutschsprachigen Raum. So erhalten Sie ausgezeichnete Inszenierungen zum Beispiel aus dem Alten Schauspielhaus Stuttgart oder auch dem Altonaer Theater Hamburg. Die neue Saison im ABO S umfasst fünf Stücke wie sie vielfältiger kaum sein können:

 

Bei dem fesselnden Gerichtsdrama „Terror“ von Ferdinand von Schirach wird das Publikum zu Schöffen-Richtern und darf über den Ausgang des Stückes entscheiden. Arthur Millers Klassiker „Tod eines Handlungsreisenden“ (u.a. mit Helmut Zierl) ist heute, in Zeiten von Harz IV und Finanzkrisen, aktueller denn je. Freuen Sie sich auf die hemmungslose Mediensatire „Er ist wieder da“ nach dem Bestseller von Timur Vermes u.a. mit Kristan Bader. Abgerundet wird unser ABO S mit der Gesellschaftskomödie „Kunst“ von Yasmina Reza (mit Heinrich Schafmeister, Leonard Lansink und Luc Feit) sowie der Bühnenadaption des Erfolgs Romans „Die Wanderhure“. (3. Platz INTHEGA Preis „Die Neuberin" 2016)

 

Wegen der großen Nachfrage werden wir uns erneut bemühen zu jedem Schauspiel um 19.30 Uhr eine kompetente Einführung in das Stück anbieten zu können. Beachten Sie bitte dazu die Ankündigungen im EMPORE-Programmheft.


Ein Abonnement können Sie ausschließlich in der EMPORE Karten-Kasse erwerben.

Kommen Sie einfach vorbei oder rufen Sie uns an (Tel. 04181 / 28 78 78). Wir beraten Sie gern!

 

Ab dem 1. Juli 2017 können Sie sich natürlich auch Einzelkarten für alle Veranstaltungen aus den ABO-Reihen sichern. Diese erhalten Sie dann wie gewohnt in der Karten-Kasse der EMPORE (Tel. 04181 / 28 78 78) und online unter Karten & Termine.


Veranstaltungen im Abo S

TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN

Drama von Arthur Miller u.a. mit Helmut Zierl

Seit 34 Jahren ist Willy Loman als Handlungsreisender unterwegs. Er konnte sich und seiner Familie so ein kleines Auskommen sichern, doch wirklich erfolgreich war er nie, und seine großen Träume und Hoffnungen haben sich nicht erfüllt. Mittlerweile ist Willy nicht mehr der Jüngste, er ist erschöpft...


ER IST WIEDER DA

Satire nach dem Roman von Timur Vermes u.a. mit Kristian Bader

Berlin, 21. Jahrhundert: ein Mann mit unverkennbarem Oberlippenbart – Adolf Hitler is back in town. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva. Im tiefsten Frieden, unter Tausenden von Ausländern und Angela Merkel. Über 60 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende strandet der GröFaZ (Größter Feldherr aller...


KUNST

Komödie von Yasmina Reza mit Heinrich Schafmeister, Leonard Lansink & Luc Feit

Marc ist entsetzt: Sein Freund Serge hat sich ein Bild gekauft. Ein Ölgemälde von etwa ein Meter sechzig auf ein Meter zwanzig, ganz in Weiß. Der Untergrund ist weiß und wenn man die Augen zusammenkneift, kann man feine weiße Querstreifen erkennen. Aber es ist natürlich nicht irgendein Bild,...


DIE WANDERHURE

nach dem Roman von Iny Lorentz & Motiven der gleichnamigen Verfilmung

Es könnte so einfach sein. Marie, Tochter eines reichen Tuchhändlers, liebt Michel. Keine gute Partie, so ein Wirtssohn, aber… Sie könnten weggehen aus Konstanz. Maries Vater hat allerdings ganz andere Pläne für seine Tochter. Die Frau von Ruppertus Splendidus soll sie werden, dem Sohn des...



Öffnungszeiten Kartenkasse

  • Montag:09-14 Uhr
  • Dienstag:09-18 Uhr
  • Mittwoch:09-14 Uhr
  • Donnerstag:09-18 Uhr
  • Freitag:09-14 Uhr
  • Samstag:10-13 Uhr
  • Empore Buchholz

  • Breite Straße 10
    21244 Buchholz / Nordheide
  • Karten-Telefon:04181 / 28 78 78
    Telefon-Büro:04181 / 28 78 70
    Telefax:04181 / 28 78 77
  • E-Mail:info@empore-buchholz.de
    Internet:www.empore-buchholz.de