Sie befinden sich hier:
Start >> Veranstaltungen >> Vorträge/Lesungen >> HERMANN LÖNS
Mittwoch, 13. September 2017 20:00

HERMANN LÖNS

Ein Film-Vortrag von Jürgen A. Schulz

Nach dem erfolgreichen Vortrag über Schäfer Ast im vergangenen Jahr, beleuchtet der Produzent und Journalist Jürgen A. Schulz nun eine weiter historische Figur aus der Heide-Region. Sein neustes Werk widmet sich dem Heidedichter Hermann Löns und fasst dessen Leben in einem Dokumentarfilm zusammen.

 

Auch Zeitzeugen kommen zu Wort. So hat Hildegard Eggers aus Soltau nicht vergessen, was  sie  in jungen Jahren aufgeschnappte, wenn sich  in ihrem Elternhaus die Weltkrieg-I- Veteranen über den schrecklichen Moment unterhielten, als der Heidedichter Hermann Löns, von einer Kugel ins Herz getroffen, starb.  Mehrmals im Jahr trafen sich die Soldaten von einst in Soltau, sprachen über die letzten Stunden an der Seite von Löns. Nur 19 Tage war der Heideliebhaber und -dichter an der Front, dann traf ihn die Kugel. Die Erinnerungen an die Gesprächsrunden sind nicht verblasst:  Hildegard Eggers  erzählt im neuen Dokumentarfilm über das Leben von Hermann Löns, was an  jenem 26. September 1914  in der Marne-Schlacht geschah. 

 

Außerdem wird die Präsidentin des Löns-Verbandes Deutschland- Österreich, Monika Seidel, einen Vortrag halten. Die Jagdhornbläser des Hegeringes Buchholz werden die Veranstaltung musikalisch umrahmen.

teilen



Öffnungszeiten Kartenkasse

  • Montag:09-14 Uhr
  • Dienstag:09-18 Uhr
  • Mittwoch:09-14 Uhr
  • Donnerstag:09-18 Uhr
  • Freitag:09-14 Uhr
  • Samstag:10-13 Uhr
  • Empore Buchholz

  • Breite Straße 10
    21244 Buchholz / Nordheide
  • Karten-Telefon:04181 / 28 78 78
    Telefon-Büro:04181 / 28 78 70
    Telefax:04181 / 28 78 77
  • E-Mail:info@empore-buchholz.de
    Internet:www.empore-buchholz.de