Sie befinden sich hier:
Start >> Veranstaltungen >> Musical/Musiktheater >> DIE GROSSE MUSICAL & OPERETTEN NACHT
Samstag, 13. Januar 2018 20:00

DIE GROSSE MUSICAL & OPERETTEN NACHT

Nils Schwarzenberg & Gäste

Nur selten verbinden sich sängerisches Können und charmante Bühnenpräsenz so sehr, wie bei dem Buchholzer Bariton Nils Schwarzenberg und der Buchholzer Sopranistin Ulrike Barz-Murauer. Jetzt laden die beiden Protagonisten Sie gemeinsam zur großen Gala-Nacht in die EMPORE Buchholz ein!

 

Erleben Sie eine exklusive Auswahl mit den schönsten und beliebtesten Musical- und Operetten Melodien von Sir Andrew Lloyd Webber bis hin zu Franz Lehar. Präsentiert werden Musical Highlights aus „Das Phantom der Oper“, „My fair Lady“, „Cats“, „Tanz der Vampire“, „Elisabeth“ sowie beliebte Operetten Arien aus „Das weiße Rössl“, „Paganini“, „Das Land des Lächelns“ und viele mehr!

 

Musikalisch unterstützt werden die beiden stimmgewaltigen Künstler von dem Buchholzer Vokalensemble „Fortissimo“ und dem Buchholzer „RiSing“ Ensemble. Präsentiert wird der musikalische Abend mit einer vierköpfigen Live-Band unter der musikalischen Gesamtleitung von Pianistin Conny Karstens.

 

Bariton: Nils Schwarzenberg

Sopran: Ulrike Barz-Murauer

Musikalische Leitung: Conny Karstens

 

Background-Gesang:

Vokalensemble Fortissimo

RiSing-Ensemble

NILS SCHWARZENBERG

Nils kommt aus Buchholz. Er studierte Gesang, Schauspiel und Tanz an der Hamburg School of Entertainment und der European Musical Academy. Zusätzlich absolvierte er verschiedene Fortbildungen in den Bereichen Atem, Stimme und Gesangspädagogik. In Wien studiert er bei Susan Rigvava Dumas neben Musicalgesang, auch Oper und Operette. Diverse Konzert- und Musicalprojekte führten ihn quer durch Europa und 2006 bis nach China, wo er als Solist bei der Eröffnung des „German Center“ in Shanghai engagiert war. 2007 war Nils als Solist in der Revue „Musik liegt in der Luft“ auf Deutschlandtournee verpflichtet. 2008 gab er an der Seite von Deborah Sasson und Gunther Emmerlich in „Die Zauberflöte“ in der Rolle des Monostatos sein Operndebüt. 2007 bis 2016 spielte der zwei Meter große Bariton den Operndirektor in „Das Phantom der Oper“ mit Deborah Sasson und tourte damit durch Deutschland, Österreich, Luxemburg, Schweiz, Südtirol und Belgien. 2012/2013 gastierte er auf der MS COLUMBUS 2 und der MS EUROPA.  2014 war er als Solist in „Die Nacht der Operette“ zu erleben. 2015/2016 spielte er unter der Regie von Hardy Rudolz, die Rolle der Hattie in Cole Porter´s Musical „Kiss me, Kate“ auf Europatournee und im Theater im Rathaus, Essen. Aktuell steht der Entertainer mit seinem Soloprogramm „Königin der Nacht - Das Leben einer Diva“ als alternde Kammersängerin Beatrice von Hagen auf der Bühne und gastierte damit u.a. 2016 auf der MS Astor. 2016 war er als Faxe und Cover Halvar in „Wickie – Das Musical“ auf Tour durch Deutschland engagiert. Parallel zu seiner Bühnentätigkeit ist das Multitalent als Gesangslehrer und Chorleiter tätig.

 

ULRIKE BARZ-MURAUER

Ulrike kommt aus Buchholz. Sie studierte Schauspiel in Hamburg, klassischen Gesang und Komposition in Leipzig und Musical in New York. Zahlreiche Engagements führten sie ans Landestheater Coburg, die Oper Chemnitz, ans Colosseum Theater Essen, nach Leipzig und Berlin. Sie war in zahlreichen Musical Hauptrollen zu erleben; Sally Bowles in „Cabaret“, Mrs. Lovett in „Sweeney Todd“, Lucy Harris in „Jekyll & Hyde“, Eponine in „Les Misérables“, Amneris in „Aida“ und Sugar Kane in „Sugar - Manche mögens heiß“. Sie sang Opernpartien wie die Königin der Nacht in Mozarts „Zauberflöte“ und Wellgunde in Wagners „Rheingold“. In der Operette glänzte sie in den Rollen der Evelyne Valera aus „Maske in Blau“ und als Wirtin im „Weißen Rößl“. Ulrike ist auch als freischaffende Autorin, Komponistin und Regisseurin tätig. Am Kleinen Theater Berlin gastiert sie erfolgreich mit ihrem musikalischen Portrait „Barbra Streisand“ und ihrer neuen Liza Minnelli Biografie - „Liza mit Z“.

 

 

teilen



Öffnungszeiten Kartenkasse

  • Montag:09-14 Uhr
  • Dienstag:09-18 Uhr
  • Mittwoch:09-14 Uhr
  • Donnerstag:09-18 Uhr
  • Freitag:09-14 Uhr
  • Samstag:10-13 Uhr
  • Empore Buchholz

  • Breite Straße 10
    21244 Buchholz / Nordheide
  • Karten-Telefon:04181 / 28 78 78
    Telefon-Büro:04181 / 28 78 70
    Telefax:04181 / 28 78 77
  • E-Mail:info@empore-buchholz.de
    Internet:www.empore-buchholz.de